Titelgrafik

Qualität ist was der Kunde von uns erwartet

Merkmale – die Qualität auszeichnen

Dienstleistung
Produkt
Konzept
Verfahren
Arbeitsabläufe
Software

 

Dienstleistung

... beginnt beim transparenten Angebot in dem möglichst alle Antworten, die Sie als Kunde suchen, beschrieben sind.
Technische Beratung und wirtschaftliche Betrachtung unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen sollten Sie erwarten können. Kosten/Nutzen-Denken – schon hier beginnt Qualität.
Außerdem – derjenige Techniker der hier bei uns Ihre Anlage verantwortlich aufbaut, nimmt diese bei Ihnen auch in Betrieb.

 

Produkt

Wir und Sie erwarten von unseren Maschinen und Anlagen robusten und störungsfreien Produktionslauf ohne aufwendige Pflege und Wartung. Niedrige Betriebskosten, Flexibilität und Langlebigkeit reduzieren die Gesamtkosten. Erst nach längeren Laufzeiten zeigt sich dann: Billig oder preiswert!
Das nennen wir Qualität, die Sie als unser Kunde erwarten!

 

Konzept

Wie Ihre oftmals weitgreifenden Anforderungen zu verwirklichen sind betrachten wir als unseren Job. Baulichkeiten, Peripherie, Personalqualität und breite Vielfältigkeit in Ihrer Produktion – dieses Konzept erarbeiten wir für Sie.

 

Verfahren

„Alles“ geht nicht immer. Die richtig ausgewählten Verfahren von der Flaschen- / Behälterzuführung bis zur Etikettierung führen jedoch mit unserer Erfahrung sehr oft zu Lösungen, die dem „Alles“ sehr nahe kommen.

 

Arbeitsabläufe

Verschließen von Flaschen kommt immer nach dem Füllen.

- Ob aber Flaschen ausrichten, etikettieren, codieren vor oder nach dem Füllen sinnvoll (Kosten, Qualität, Sicherheit) ist.
- Ob teure sterile Flaschen beschafft werden oder in-line gereinigt werden, Siegel separat oder in montiertem Zustand mit dem Verschluss aufgebracht werden.

Mit diesen Alternativen (siehe oben) befassen wir uns.


Software

... ist heute in einer kostengünstigen, flexiblen Anlage nicht mehr wegzudenken. Aber wie sieht es nach 5 Jahren oder später mit der Abhängigkeit von verschiedenen Lieferanten oder Entwicklungen aus. Die Software ist für uns Kernkompetenz. Alles durch unser Haus. Die Hardwarekomponenten kommen von Lieferanten die erfahrungsgemäß langfristige Lieferbereitschaft garantieren. Alternativkomponenten einer späteren Generation werden in der Konstruktion bei uns schon berücksichtigt.
Die Software entwickeln wir selbst durch unsere erfahrenen Ingenieure. Spätere Erweiterungen oder Anbindungen können Sie von uns erwarten, nicht zuletzt deshalb, weil jede Anlagensteuerung kundenbezogen archiviert ist und nachträgliche Veränderungen oder Modernisierungen oftmals Online in Ihre Anlage eingefügt werden kann.

Dies alles nennen wir BREITNER-Qualität