LINEARABFÜLLMASCHINE TYP IDL / MDL*

Gebindegrößen: 20 ml bis 40.000 mlGebindedruchmesser: 20 mm bis zu 270 mm
Leistung: Bis zu 150 St./minGebindehöhe: 20 mm bis zu 400 mm
Arbeitsstationen: 2 – 14 Füllstellen möglichGebindebreite: 20 mm bis zu 270 mm
Perfekte UnterspiegelfüllungCIP-/SIP-Reinigung
EX-Schutz (ATEX)Hohe Flexibilität
Nahezu Wartungs- und VerschleißfreiHoher Eigenfertigungsanteil
Der lineare Aufbau vermeidet Formatteile komplett und erlaubt damit, bei einer Vielzahl unterschiedlicher Gebinde schnell und kostengünstig umzurüsten. Eine Vielzahl von Steuerungs- und Regelungsfunktionen, die auf Ihre Produkte und Ihre Gebinde abgestimmt sind, optimieren den Füllvorgang und sorgen für eine stets präzise und schnelle Abfüllung.

Dosierung über induktive Durchflussmessung

Es handelt sich hier um ein besonders wirtschaftliches Verfahren, das bei elektrisch leitfähigen Produkten (Leitfähigkeit > 50µS/cm) eingesetzt wird. Jede der Füllstellen besitzt ihren eigenen Durchflussmesser; hierdurch lassen sich äußere Einflüsse auf den Füllprozess jeder einzelnen Füllstelle separat kompensieren.

Dosierung über Massestrom-Durchflussmessung

Sie ist für elektrisch leitfähige und nicht leitfähige Produkte einsetzbar. Jede der Füllstellen besitzt ihren eigenen Durchflussmesser; hierdurch lassen sich äußere Einflüsse auf den Füllprozess jeder einzelnen Füllstelle separat kompensieren.

* Induktive Durchflussmessung (IDL) / Massenstrom Durchflussmessung (MDL)

Gebindegrößen: 20 ml bis 40.000 ml
Gebindedruchmesser: 20 mm bis zu 270 mm
Leistung: Bis zu 150 St./min
Gebindehöhe: 20 mm bis zu 400 mm
Arbeitsstationen: 2 – 14 Füllstellen möglich
Gebindebreite: 20 mm bis zu 270 mm
Perfekte Unterspiegelfüllung
CIP-/SIP-Reinigung
EX-Schutz (ATEX)
Hohe Flexibilität
Nahezu Wartungs- und Verschleißfrei
Hoher Eigenfertigungsanteil
Der lineare Aufbau vermeidet Formatteile komplett und erlaubt damit, bei einer Vielzahl unterschiedlicher Gebinde schnell und kostengünstig umzurüsten. Eine Vielzahl von Steuerungs- und Regelungsfunktionen, die auf Ihre Produkte und Ihre Gebinde abgestimmt sind, optimieren den Füllvorgang und sorgen für eine stets präzise und schnelle Abfüllung.

Dosierung über induktive Durchflussmessung

Es handelt sich hier um ein besonders wirtschaftliches Verfahren, das bei elektrisch leitfähigen Produkten (Leitfähigkeit > 50µS/cm) eingesetzt wird. Jede der Füllstellen besitzt ihren eigenen Durchflussmesser; hierdurch lassen sich äußere Einflüsse auf den Füllprozess jeder einzelnen Füllstelle separat kompensieren.

Dosierung über Massestrom-Durchflussmessung

Sie ist für elektrisch leitfähige und nicht leitfähige Produkte einsetzbar. Jede der Füllstellen besitzt ihren eigenen Durchflussmesser; hierdurch lassen sich äußere Einflüsse auf den Füllprozess jeder einzelnen Füllstelle separat kompensieren.

* Induktive Durchflussmessung (IDL) / Massenstrom Durchflussmessung (MDL)

Auf Anfrage evtl. auch kleinere und größere Packmittelmaße realisierbar.​Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen.

Kontakt

Mitglied von

Mitglied von

Kontakt

Mitglied von